Berufliche Weiterbildung an vhs als Beitrag zur Integration

43 unterschiedliche Projektvorhaben zur beruflichen Weiterbildung von Menschen mit Migrationshintergrund konnten an Volkshochschulen realisiert werden, und zwar im Rahmen des Projekts "Berufliche Weiterbildung an der vhs als Beitrag zur Integration" des Verbandes, gefördert durch den dvv. In diesem wichtigen Arbeitsfeld das Engagement und die Kreativität der Volkshochschulen zu unterstützen, war ein wesentliches Ziel des Projekts.

Positive Resonanz fand auch die exemplarische Vorstellung von fünf praxiserprobten Beispielen aus verschiedenen Themenfeldern auf der Abteilungskonferenz Beruf. Das Projekt hat einen intensiven Erfahrungsaustausch unter den Volkshochschulen angeregt und strahlt auf andere Bundesländer aus. Die Rückmeldungen zeigen, dass durch das Projekt die Realisierung ähnlicher Vorhaben für weitere Volkshochschulen angeregt und erleichtert wird.

Die Volkshochschulen in Baden-Württemberg finden weitere Informationen zum Projekt im passwortgeschützten Extranet.

 
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeitende