Info-Veranstaltung zur Statistikreform des DVV

Dies ist eine Veranstaltung für vhs-Leitungen und Verwaltungsleitungen.

In der vhs-Familie herrscht Übereinstimmung darin, dass die aktuelle bundesweite vhs-Statistik die Leistungen der Volkshochschulen in Deutschland nicht mehr angemessen widerspiegelt. Das ist der Grund für die Revision des Berichtsbogens, deren Ergebnis wir Ihnen erläutern möchten.

Wichtig ist, dass Sie den neuen Berichtsbogen und die Erläuterungen schon vor Ihrer Teilnahme prüfen, damit wir die einzelnen Punkte zügig besprechen und Sie gezielt Fragen stellen können.

Die Dateien haben alle Leitungen mit der letzen Rundmail bereits erhalten, Sie finden diese auch im Extranet: www.vhs-bw.de/vhs-extranet/unterlagen-zum-landeszuschuss/index.html

Die gängigen Verwaltungsprogramm-Hersteller bieten bereits Versionen zur Planung für 2018 an.
Firma Kufer hat z. B. auch Schulungen angekündigt. Bitte setzen Sie sich mit diesen ggf. in Verbindung. Besonders wichtig ist dies für Volkshochschulen mit Jahresprogramm.

2019 soll der neue Berichtsbogen zum ersten Mal erstellt werden mit den Daten von 2018.

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung

Kursnummer 171-718
Kurs Info-Veranstaltung zur Statistikreform des DVV
Kursleiter/in Gabriele Wahl
Kursgebühr 20,00 €
Ort Leinfelden-Echterdingen
Datum 19.07.2017
Zeiten 10:15 - 15:30
Unterrichtseinheiten 6,00
Zurück zur Übersicht Zur Veranstaltung anmelden
 
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeiter/innen