Yoga und Meditation - Kraft, die aus der Stille kommt (FQ)

In der Yogaphilosophie ist der Name für die Natur des Bewusstseins "Sat-Chit-Ananda", übersetzt "Sein-Bewusstsein-Glückseligkeit".
Um mit ihr in Berührung zu kommen, ist inneres Schweigen - innere Stille, auch "Mouna" genannt, die Voraussetzung.
Erst wenn das Kreisen der Gedanken aufhört, kann die Verbindung mit der Seele, der innneren Ruhekraft gespürt werden.
Asanas, Atemübungen und Klangübungen stärken die Konzentrationsfähigkeit und verleihen dem Geist Stabilität und Ausrichtung, sodass er bereit ist für die Meditation am Ende einer Yogaübungsstunde.
Yogaunterrichtende erhalten Anleitung und Inspiration wie sie ihren Kursteilnehmerinnen helfen können den Unruhegeist zu zähmen und die Freude am Meditieren zu wecken, sodass die heilsame Wirkung der "inneren Stille" erfahrbar wird.

Inhalte :

- Asanas meditativ, Pranayama Atemübungen, Klang-Yoga
- Scamata Meditation - Im Atem Ruhen
- Mantra Meditation - Seelische Widerstandskraft stärken
- Citta bhavana - Gesundheitsfördernde Geisteszustände stärken

Yoga-Philosophische Grundlagen zur Meditation auf der Basis der Yoga Sutren nach Patanyali

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung

Kursnummer 191-340
Kurs Yoga und Meditation - Kraft, die aus der Stille kommt (FQ)
Kursleiter/in Gabriele Borgdorf-Albers
Kursgebühr 72,00 €
Ort Leinfelden-Echterdingen
Datum Sa, 27.07.2019
Zeiten 10:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten 8,00
Zurück zur Übersicht Zur Veranstaltung anmelden
 
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeitende