Phonetik kreativ denken, üben und gestalten (FQ)

Defizite im Bereich Phonetik kommen einerseits in Form von falscher Aussprache zum Ausdruck, andererseits werden das Verstehen von gesprochenen Texten und Kommunikation im Allgemeinen erheblich erschwert. Welche Inhalte sind bei der Phonetik-Arbeit im Unterricht besonders wichtig und welche Übungsformen ermöglichen eine effiziente Kombination von Phonetik-Training mit anderen Lernzielen im Unterricht? Gemeinsam mit den Kursteilnehmenden werden diese und weitere Schwerpunkte diskutiert, ebenso wie der Einsatz entsprechender sprachübergreifender Materialien im Unterricht. Die Teilnehmenden werden gebeten, Materialien aus eigenen Kursen mitzubringen.

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung

Kursnummer 201-413
Kurs Phonetik kreativ denken, üben und gestalten (FQ)
Kursleiter/in Dr. Elena Tregubova
Kursgebühr 75,00 €
Ort Heidelberg
Datum So, 08.03.2020
Zeiten 10:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten 8,00
Zurück zur Übersicht Zur Veranstaltung anmelden
 
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeitende