Mögliche Auswirkungen der Schulschließungen auf das (Lern-)Verhalten

Bisher können wir nur Vermutungen anstellen, welche möglichen Herausforderungen sich ergeben, wenn Kinder und Jugendliche nach der Corona-Krise wieder in die Schule zurückkehren. Fraglich ist unter anderem:

- Wie sich die wochenlangen Schulschließungen auf die Psyche und das (Lern-)Verhalten der Kinder und Jugendlichen ausgewirkt haben,
- mit welchen Problemen sie in die Schulen zurückkehren
- wie mögliche Probleme erkannt und angesprochen werden können.

Die Auseinandersetzung mit diesen Fragen steht im Mittelpunkt der dreistündigen Fortbildung für Kursleitende, die im Bereich der Lernhilfe bereits aktiv sind oder werden wollen.

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung

Kursnummer 202-620
Kurs Mögliche Auswirkungen der Schulschließungen auf das (Lern-)Verhalten
Kursleiter/in Kathrin Hormann
Kursgebühr 30,00 €
Ort Online-Fortbildung - bequem von Ihrem Schreibtisch aus
Datum Fr, 18.09.2020
Zeiten 14:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten 4,00
Zurück zur Übersicht Zur Veranstaltung anmelden
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeitende