ZBQ 1: Das Qualitätsentwicklungskonzept des Verbandes, Teil 1

Webinar 1a: Fr., 06.11.2020, 11:00 - 12:15 Uhr
Workshop 1b: Do., 19.11.2020, 10:15 - 12:45 Uhr, Leinfelden-Echterdingen
Leitung: Marc Seiffarth
60,00 €

Damit Sie möglichst wenig reisen müssen, besteht diese Fortbildung aus zwei verschiedenen Teilen, einem Webinar (1a) und einem Workshop (1b). Am Webinar nehmen Sie bequem von Ihrem Schreibtisch aus teil, der Workshop findet in Leinfelden-Echterdingen statt.

Das Webinar 1a ist Voraussetzung für den Workshop 1b.

Speziell für Bildungsträger stellt der Volkshochschulverband Baden-Württemberg ein eigenes Modell der Qualitätsentwicklung bereit: ZBQ - Zertifizierte BildungsQualität. Das System wurde auf der Grundlage von "EFQM Committed to Excellence" in Kooperation mit der Universität Heidelberg mit Blick auf die Anforderungen von Bildungseinrichtungen entwickelt.

Webinar 1a (empfohlen für vhs-Leitungen und für Qualitätsbeauftragte):
- Qualitätsentwicklung - warum und wie?
- Das Qualitätsentwicklungskonzept des Verbandes ZBQ im Überblick
- Die Qualitätsgruppe und der*die Qualitätsbeauftragte
- Die Stärken-Schwächen-Analyse im Überblick

Workshop 1b:
- Die Stärken-Schwächen-Analyse in Anlehnung an das EFQM-Modell
- So geht’s: Die Stärken-Schwächen-Analyse praktisch erproben

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung

Kursnummer 202-733
Kurs ZBQ 1: Das Qualitätsentwicklungskonzept des Verbandes, Teil 1
Kursleiter/in Marc Seiffarth
Kursgebühr 60,00 €
Ort Leinfelden-Echterdingen
Datum Fr, 06.11.2020 bis Do, 19.11.2020
Zeiten 11:00 - 12:15
Unterrichtseinheiten 5,00
Zurück zur Übersicht Zur Veranstaltung anmelden
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeitende