Kreative Methoden in der Wissensvermittlung

Die richtigen Methoden sind die, die die Lernenden bei ihrem individuellen Lernprozess fördern. Dabei ist es äußerst wichtig, dass sie das aktive Lernen unterstützen, also die intensive Auseinandersetzung mit den Inhalten, aber auch die Fähigkeit zur Reflexion und Kooperation sowie Transfer des Gelernten auf andere, relevante Kontexte. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie auf unterschiedliche Lerntypen eingehen können und Ihre Teilnehmenden auf kreative und motivierende Weise dazu bringen können, ihre Fähigkeiten und Stärken in den Lernprozess einzubringen. Sie erfahren, welche Rolle die eigenen Erfahrungen der Lernenden spielt und mit welchen Methoden Sie diese für die inhaltliche Arbeit einbinden können. Die gezielte Anwendung von wissensvertiefenden und reflektierenden Aktivitäten ist ebenfalls Thema des Seminars, wie auch die angemessene Methodenwahl für größere und kleinere Gruppen. Ziel ist es, die Teilnehmenden durch eine innovative und kreative Herangehensweise anzuregen, ihre Neugierde zu erwecken und sie für das Lernen zu begeistern, damit sie sich in ihrem Lernen optimal entfalten können.

Die Teilnehmenden werden gebeten, ein digitales Endgerät zum Seminar mitzubringen und bei der Anmeldung ihre Fachrichtung / ihre Unterrichtsgebiete anzugeben.

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung

Kursnummer 211-127
Kurs Kreative Methoden in der Wissensvermittlung
Kursleiter/in Jyotika Dalal
Kursgebühr 75,00 €
Ort Leinfelden-Echterdingen
Datum So, 19.09.2021
Zeiten 10:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten 8,00
Zurück zur Übersicht Zur Veranstaltung anmelden
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeitende