Die runde Kursstunde: die Kunst anzufangen und...abzuschließen (FQ)

Jeder Anfang ist schwer...oder auch nicht!
Aber eins ist sicher: Oft bestimmen die Anfangssituation und -stimmung den weiteren Unterrichtsverlauf und nicht selten endet die Unterrichtsstunde abrupt, denn die Zeit drängt...

In diesem Seminar lernen Sie abwechslungsreiche Starthilfen und wohltuende Integrationsphasen kennen, mit deren Hilfe Sie:
- müde oder/und angespannten Teilnehmer*innen das "Ankommen" erleichtern,
- die Neugier aller wecken,
- passive Teilnehmer*innen in Bewegung bringen,
- einen Vorgeschmack auf die heutige Thematik geben,
- die Brücke zur letzten Stunde durch sinnvolle Aktivitäten schaffen,
- Reflexions- und Evaluationsphase am Ende eines Kursabschnitts einbauen: was habe ich bis jetzt gelernt? Wie geht es mir mit dem Kurs?
- effiziente Übungen, um am Ende des Unterrichts das Erlernte zu sichern,
- Ihren Unterricht kunstvoll abschließen,

und nicht zuletzt die gute Stimmung aufkommen lassen, die notwendig ist, um ein effektives Lernen in der Gruppe zu gewähren.

Ende gut, alles gut!

Die Online-Weiterbildung bietet ausreichende Pausen alle 90 Minuten und eine 60-minütige Mittagspause.

Voraussetzungen: eine stabile Internetverbindung, ein Headset, ggf. eine Webcam.

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung

Kursnummer 212-455
Kurs Die runde Kursstunde: die Kunst anzufangen und...abzuschließen (FQ)
Kursleiter/in Brigitte Calenge
Kursgebühr 70,00 €
Ort Online-Fortbildung - bequem von Ihrem Schreibtisch aus
Datum Sa, 15.01.2022
Zeiten 10:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten 8,00
Zurück zur Übersicht Zur Veranstaltung anmelden
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeitende