Newsletter des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg

Juni 2012

                                                       
Großer Präventionspreis 2012:
2. Platz für den vhs-Verband
 
Zwei Projekte des vhs-Verbandes
Baden-Württemberg wurden mit
dem „Großen Präventionspreis
2012“ ausgezeichnet:
Gesundheitsbildung vernetzt und
integriert: vhs im Quartier erreichte
in der Kategorie Kommune den 2.
Platz, der mit einem Preisgeld
dotiert war. ProSalutO Betriebliche
Gesundheitsförderung durch
Gesundheitsmanagement erhielt
den 3. Platz in der Kategorie
Betrieb. Mit dem 1. Platz in dieser
Kategorie wurde eine Kinder- und
Jugendhilfeeinrichtung ausge-
zeichnet, die durch ProSalutO
beraten wurde.
Hintergrund zum Preis und zu den
Projekten






Foto: IKO-fotolia.com





___________________________________________________________________


Fachtagung Integration hochkarätig besetzt und gut besucht

Ministerialdirektor Manfred Stehle vom Integrationsministerium Baden-
Württemberg, Dr. Markus Richter, Referatsleiter beim Bundesamt
für Migration und Flüchtlinge, sowie Hüseyin Ertunç vom Netzwerk
„Integration durch Qualifizierung“ waren zur Fachtagung „Integration“
des vhs-Verbandes am 25. April 2012 nach Leinfelden-Echterdingen
gekommen. Rund 60 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Volkshoch-
schulen diskutierten mit den Expertinnen und Experten und verdeut-
lichten mit ihrem Engagement einmal mehr, dass Volkshochschulen
sich als „Orte der Integration“ verstehen.
Resümee der Tagung

___________________________________________________________________      

Informationsveranstaltung zum Qualitätsmanagement:
aus AZWV wird AZAV

Die Volkshochschulen arbeiten kontinuierlich an ihrer Qualitätsentwick-
lung; zwei Drittel des Volkshochschulangebots in Baden-Württemberg
sind bereits systematisch und formell qualitätsgesichert und zertifiziert.
Zunehmende Bedeutung gewinnt dabei die Zertifizierung der Arbeits-
agentur. Über die Veränderungen, die sich für die Volkshochschulen
durch die Umstellung von AZWV auf AZAV ergeben, informiert der
Verband am 18. Juni 2012.
Informationen zur Veranstaltung

___________________________________________________________________


Gesundheitsbildung an der vhs im Trend

Entwicklung und Stellenwert von Gesundheitsbildung an Volkshoch-
schulen stehen im Fokus der Jahrestagung des vhs-Verbandes. Auch
das Magazin vhs info widmet sich diesem Schwerpunktthema. Ein
weiteres Thema der neuen Ausgabe, die Ende Juni erscheint: der aktuelle
Vorstandsbeschluss zum Verhältnis von Volkshochschulen und Kurs-
leitenden. Wie immer enthält vhs info, das Magazin des Volkshoch-
schulverbandes für alle haupt-, neben- und freiberuflichen Mitarbeiter
und Mitarbeiterinnen der baden-württembergischen Volkshochschulen,
außerdem ein umfangreiches Fortbildungsprogramm.
                                                                                     

       



      Termine / Informationen



     
       05./06. Juli 2012:
       Jahrestagung des
       vhs-Verbandes in
       Metzingen




       Neue Kooperation
       von vhs-Verband
       und HWK




     







                                                

       

Ja, ich möchte den Newsletter bestellen. Bitte klicken Sie hier.

LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeitende