/ Kursdetails

222-173
Mnemotechniken (GQ)

Lernende haben es oft schwer: Es prasselt auf sie eine Menge an Informationen nieder, die möglichst schnell im Gedächtnis abgespeichert werden sollen.

Wie gehen Lehrende mit dieser Herausforderung um?

In dieser Fortbildung wird gemeinsam mit Ihnen erkundet, wie sich die Gehirnleistung mit Hilfe von Mnemotechniken boostern lässt und welche gehirnfreundlichen Lernhilfen Lehrende ihren Kursteilnehmenden an die Hand geben können.

Dieser fächerübergreifend angelegter Workshop dient dem ersten Kennenlernen und der praktischen Umsetzung von Mnemotechniken sowohl im Unterricht als auch zum autonomen Lernen.