222-447
Heterogenität und Binnendifferenzierung (FQ)

Do., 17.11.2022, 17:00 - 20:15 Uhr
Do., 24.11.2022, 17:00 - 20:15 Uhr

Die Fortbildung findet in zwei Blöcken statt.

Wie heterogen ist mein Sprachkurs? Was ist unter Binnendifferenzierung konkret zu verstehen und wie baue ich sie in meinen Unterrichtsalltag ein? Wie kann ich feststellen, was welche*r Teilnehmende braucht? Diese Fragen stellen sich viele Lehrkräfte bei der Planung ihres Unterrichts. Die innere Differenzierung im Unterricht ist eine Möglichkeit, den einzelnen Teilnehmer*innen besser gerecht zu werden und so auch als Lehrkraft zufriedener zu sein. Gemeinsam erarbeiten wir in Kleingruppen praktische Tipps und Unterrichtsentwürfe zum Thema Binnendifferenzierung und tauschen uns aus.