Grundbildung

Aufgabe von Grundbildung im europäischen Kontext ist es, die europäische Zusammengehörigkeit bewusst zu machen und ein Verständnis dafür zu entwickeln, dass in vielen Bereichen unseres Lebens europäische Bezüge wirksam sind und so auch europäische Entscheidungen notwendig werden. Um die Dimensionen zu erfassen, müssen Kompetenzen vermittelt werden, die zu einem gelingenden Zusammenleben in Europa befähigen.

Kursinhalte sollten sich stets an der unmittelbaren Lebenswirklichkeit der Kursteilnehmenden orientieren. So könnten unter dem Motto „Europa im Alltag entdecken“ leicht verständliche Anknüpfungspunkte gefunden werden, aus denen die oben beschriebenen Kompetenzen entwickelt und thematische Schwerpunkte gesetzt werden. Mögliche Inhalte könnten sich aus den Themenschwerpunkten Ethnien und Vorurteile, Unterschiede in der Lebensweise und im Arbeitsalltag, Lebensmittel, Reisen und Urlaub oder Sprachen ergeben. Am Rande wären auch zum Beispiel EU-Themen wie die gemeinsame Währung, EU-Recht und die EU als Idee und Friedensgarant sinnvoll.

 
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeiter/innen