Presse

Presse

Willkommen im Pressebereich des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg.

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen, Erklärungen und Positionen des Landesverbandes, Bildmaterial sowie Zahlen, Daten und Fakten für Ihre Pressearbeit. Wenn Sie Fragen rund um das Thema Weiterbildung oder zur Arbeit der Volkshochschulen in Baden-Württemberg haben, kontaktieren Sie uns gerne. Wir helfen Ihnen weiter!

Zahlen, Daten und Fakten

Kontakt

Athanasia Tsantou-Kiesow

Athanasia Tsantou-Kiesow

Leitung Marketing und Kommunikation
Stefanie Brömel

Stefanie Brömel

Referentin Marketing und Kommunikation

Veranstaltungsinformationen

  • Mitgliederversammlung am 27.06. und 28.06.2024 in Filderstadt.

Magazin vhs info

Das Magazin “vhs info” enthält das aktuelle Fortbildungsprogramm des Volkshochschulverbandes und weitere Informationen rund um Weiterbildung und Volkshochschule.

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg.

28.06.2024 // Demokratie verteidigen, Integration leisten, Fachkräfte sichern: vhs! Der Volkshochschulverband Baden-Württemberg tagt in Filderstadt

Am heutigen Freitag tagte der Volkshochschulverband Baden-Württemberg mit über 180 gela-denen Gästen in Filderstadt. Die öffentliche Jahrestagung stand unter dem Motto „Demokratie verteidigen, Integration leisten, Fachkräfte sichern: vhs!“.

23.05.2024 // Volkshochschulen feiern 75 Jahre Grundgesetz. Vorsitzender Fritz Kuhn erklärt: „Volkshochschulen verteidigen unser Grundgesetz.“

Heute vor 75 Jahren, am 23. Mai 1949, wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in einer Sitzung des Parlamentarischen Rates in Bonn unterzeichnet und feierlich verkündet. Etwas Besonders dabei ist: Unser Grundgesetz ist nicht nur eine Verfassung, sondern mit den Grundrechten auch ein Bekenntnis zu demokratischen Werten und zur Menschenwürde. Die Förderung der Werte des Grundgesetzes war und ist von Anfang an auch eine wesentliche Grundlage für die Arbeit der Volkshochschulen.

24.04.2024 // Ein Klick – viele Möglichkeiten: Neues Online-Portal der Volkshochschulen in Baden-Württemberg geht an den Start

Die Einführung des neuen Online-Portals www.onlinevhs-bw.de der baden-württembergischen Volkshochschulen markiert eine bedeutende Veränderung in der Bildungslandschaft. Auf dem Portal finden Weiterbildungsinteressierte eine Vielzahl von Online-Kursen der Volkshochschulen und können diese direkt buchen. Der Volkshochschulverband Baden-Württemberg stellt die Plattform zur Verfügung und ist Betreiber des Portals. Alle Angebote auf onlinevhs-bw werden von Volkshochschulen und damit durch offiziell anerkannte und zertifizierte Bildungsinstitutionen durchgeführt. Finanziert wurde die Erstellung des Online-Portals mit Mitteln aus der ressortübergreifenden Weiterbildungsoffensive des Landes WEITER.mit.BILDUNG @ BW.

16.04.2024 // #zukunftsort_vhs – Volkshochschule als Ort der Demokratie

Im Superwahljahr 2024 wächst die gesellschaftliche Sorge vor einem deutlichen Rechtsruck. Die Europawahl, aber auch die Kommunal- und Landtagswahlen in Deutschland könnten zu einem erheblichen Zuwachs an Einfluss für politische Kräfte führen, die Grundwerte des Zusammenlebens wie den Respekt vor der Menschenwürde, Toleranz und Pluralismus missachten. Darin liegt eine Gefahr für die freiheitliche Demokratie.

© 2024 Volkshochschulverband Baden-Württemberg e.V.