gesundaltern@bw/Erhöhung der digitalen Gesundheitskompetenz – Erfolgreiche Beendigung des Projekts zum 30.6.2022

15.7.2022

Das Projekt gesundaltern@bw, gefördert durch das Sozialministerium Baden-Württemberg, vermittelt in verschiedenen Formaten Gesundheitskompetenzen im digitalen Zeitalter. Das Projekt endete am 30.6.2022. Nach einem, für ein neue Thema nicht unüblichen, verhaltenen Start führten die Volkshochschulen in Baden-Württemberg allein im ersten Halbjahr 2022 noch über 75 Veranstaltungen durch. Dadurch konnten viele Menschen zum ersten Mal Einblick gewinnen in die digitale Transformation unseres Gesundheitswesens.

Themen, die abgedeckt wurden waren u.a.:

-Das E-Rezept

-Die Elektronische Patientenakte

-DIGA – Digitale Gesundheitsanwendungen – Apps auf Rezept

-Telemedizin

Die Volkshochschulen entwickelten sich damit zu wichtigen Partnern in der Bewältigung des Wandels im Gesundheitswesen.

Nun werden die Instrumente und Materialien in der täglichen Arbeit der vhs weiter genutzt. Das Projekt kann damit als erfolgreicher Start in die Zukunft verbucht werden.

© 2022 Volkshochschulverband Baden-Württemberg e.V.