/ Kursdetails

221-121
Den eigenen Online-Unterricht kreativ, interaktiv und spannend gestalten

Präsenzworkshop am 01.07.2022 und Online-Termin am 13.07.2022 von 16:30 bis 18:00 Uhr

- Keine Fahrtkostenerstattung möglich -

Durch die Corona-Pandemie haben viele Kursleitungen zum ersten Mal online unterrichtet bzw. den Anteil an Online-Unterricht deutlich erhöht. Bei diesen ersten Unterrichtsversuchen standen oft technische Fragen wie z. B. die Auswahl einer geeigneten digitalen Lernumgebung im Vordergrund und weniger die methodisch-didaktische Gestaltung des Kurses.

In dieser Veranstaltung erfahren Sie wie Sie ein Unterrichtskonzept methodisch-didaktisch sinnvoll aufbauen, wenn Sie online unterrichten. Dazu zählt die Verbindung der einzelnen Unterrichtsbausteine und die sinnvolle Verzahnung von Präsenz- und Online-Phasen. Außerdem lernen Sie Online-Unterricht dramaturgisch ansprechend aufzubauen und schulen Ihre eigenen Fähigkeiten bei der Online-Präsenz. Konkret bedeutet dies:
Sie erfahren, wie "Medienprofis" Bildausschnitt und Hintergrund gestalten. Wie wirkt Ihre Stimme kraftvoll? Welche "Teaser" funktionieren bei Online-Schulungen? Welche Werkzeuge kann ich als Kursleitung einsetzen, um (Klein-)Gruppenerlebnisse intensiver zu gestalten?

Der Referent stellt Ihnen verschiedene Methoden vor, die sowohl online als auch offline erfolgreich umsetzbar sind. Zudem erlernen Sie spezifische Entspannungs- und Präsenztechniken für den eigenen Online-Unterricht.

Ablauf:
Die erste Phase ist ein Präsenztermin (Umfang: 6 UE), bei dem Sie gemeinsam mit dem Referenten und der Lerngruppe verschiedene Unterrichtsformate und - varianten durchspielen und dies in Bezug auf Ihre eigene Unterrichtspraxis reflektieren. Die zweite Phase findet als Online-Termin (Umfang: 2 UE) statt, in dem Sie die erlernten Kompetenzen im Team gemeinsam umsetzen. Daran anschließend haben Sie die Möglichkeit sich in der vhs.cloud in einem Forum über Ihre Erfahrungen und das im Seminar Erlebte konstruktiv auszutauschen.

Voraussetzungen: Zugang zur vhs.cloud für die Online-Phase

Um eine Teilnahmebescheinigung zu erhalten, müssen Sie am Präsenzworkshop sowie am Online-Termin anwesend sein.

Durch Fördermittel der Weiterbildungsoffensive WEITER.mit.BILDUNG@BW können wir diese Fortbildung für vhs-Mitarbeitende und Kursleitende von baden-württembergischen Volkshochschulen kostenlos anbieten.
Die Plätze der Veranstaltungen werden vorrangig an baden-württembergische Kursleitende und vhs-Mitarbeitende vergeben.
Wir behalten uns an dieser Stelle vor die Veranstaltung für externe Teilnehmer*innen (z.B. Kursleitende und vhs-Mitarbeitende aus anderen Bundesländern) zu öffnen, wenn noch freie Plätze verfügbar sein sollten.