/ Kursdetails

221-421
Vokabeln lernen? Wortschatzarbeit im Fremdsprachenunterricht (FQ)

"Einführen - Festigen - Üben": Dieser klassische Dreischritt der Vokabelarbeit im Fremdsprachenunterricht für Erwachsene ist die Basis dieser praxisorientierten Fortbildung. Wir werden uns Konzepte der Wortschatzarbeit ansehen und gemeinsam betrachten, wie Vokabeln sinnvoll vernetzt werden können. Anhand konkreter Beispiele werden wir erleben, wie Wortschatz eingeführt und gefestigt werden kann. Insbesondere werden wir unterschiedliche Übungsformen gemeinsam ausprobieren und kennenlernen.

Die Erfahrung zeigt, dass viele Teilnehmende nur selten Vokabeln außerhalb ihres Kurses lernen, so dass permanentes Üben und Wiederholen innerhalb der Sprachkurse einen wichtigen Stellenwert haben muss, denn ohne Wortschatz ist Kommunikation kaum möglich. Wir lernen verschiedene Methoden und spielerische Übungen kennen, mit denen Vokabelarbeit Spaß macht und gleichzeitig Erfolg bringen kann.

Die Fortbildung richtet sich an Kursleitende aller modernen Fremdsprachen, die hauptsächlich auf den Sprachniveaus A1 bis B1 unterrichten.