222-359
Folgebelehrung § 43 IfSG Hygieneschulung für Kochkursleitende (FQ)

Für Kochkursleitende ist alle zwei Jahre eine Hygieneschulung nach EU-Verordnung EG Nr. 852/2004 und Infektionsschutzgesetz § 43 zwingend vorgeschrieben. Neben der Auffrischung des Wissens können in diesem Rahmen auch Erfahrungen ausgetauscht werden.

Schicken Sie zur Dokumentation der Folgebelehrung Ihren Schulungsausweis in die vhs-Geschäftsstelle Radolfzell, Schützenstr. 84, 78315 Radolfzell oder kommen Sie vorbei, Sie erhalten eine Bestätigung in Form einer Unterschrift und Stempels für weitere zwei Jahre.

Diese Nachschulung ersetzt nicht die vom Gesundheitsamt vorgeschriebene Erstschulung.