222-738
ZBQ 1: Das Qualitätsentwicklungskonzept des Verbandes, Teil 1

Online-Seminar 1a: Fr., 11.11.2022, 11:00 - 12:15 Uhr
Workshop 1b: Do., 24.11.2022, 10:00 - 12:30 Uhr, Leinfelden-Echterdingen
Leitung: Jana Stammberger, Marc Seiffarth
60,00 €

Damit Sie möglichst wenig reisen müssen, besteht diese Fortbildung aus zwei verschiedenen Teilen, einem Online-Seminar (1a) und einem Workshop (1b). Am Online-Seminar nehmen Sie bequem von Ihrem Schreibtisch aus teil, der Workshop findet in Leinfelden-Echterdingen statt.

Das Online-Seminar 1a ist Voraussetzung für den Workshop 1b.

Speziell für Bildungsträger stellt der Volkshochschulverband Baden-Württemberg ein eigenes Modell der Qualitätsentwicklung bereit: ZBQ - Zertifizierte BildungsQualität. Das System wurde auf der Grundlage von "EFQM Committed to Excellence" in Kooperation mit der Universität Heidelberg mit Blick auf die Anforderungen von Bildungseinrichtungen entwickelt.

Online-Seminar 1a (empfohlen für vhs-Leitungen und für Qualitätsbeauftragte):
- Qualitätsentwicklung - warum und wie?
- Das Qualitätsentwicklungskonzept des Verbandes ZBQ im Überblick
- Die Qualitätsgruppe und der*die Qualitätsbeauftragte
- Die Stärken-Schwächen-Analyse im Überblick

Workshop 1b:
- Die Stärken-Schwächen-Analyse in Anlehnung an das EFQM-Modell
- So geht’s: Die Stärken-Schwächen-Analyse praktisch erproben