start und klick!

Dieses Landesstiftungsprojekt war das größte Einstiegsprogramm für PC und Internet in Europa (Laufzeit: 2001 bis 2005, über 170.000 Teilnehmende, 15 Millionen € Fördersumme, über 600 beteiligte Bildungsanbieter). 150 Volkshochschulen schulten 70% der Kursteilnehmenden und gaben die Fördergelder direkt an ihre Teilnehmenden weiter. Die Lernzielkataloge des Verbandes und die offiziellen Schulungsunterlagen, die der Verband mit dem EduCon Verlag entwickelte, bildeten wichtige Qualitätsfaktoren des Projekts.

Die Volkshochschulen waren auch die Gewinnerinnen des Innovationswettbewerbs der Landesstiftung (1., 2. und 3. Preis, insgesamt 6 von 10 Plätzen), in dessen Rahmen sie kreative, innovative Projekte durchgeführt hatten.

Im Rahmen dieses Projektes fand auch "Mit Gießbert ins Internet" in Kooperation mit SWR4 statt.

Dr. Bernd Arnold
Tanja Sommerfeld

 
LOGIN Interner Bereich
für vhs-Mitarbeitende