15. Volkshochschultag in Leipzig

27.06.2022

Am 20./21. Juni fand unter dem Titel „vhs 2030: Zusammen in Vielfalt. Nachhaltig. Vernetzt“ der 15. Volkshochschultag in Leipzig statt. Bei diesem europaweit größten Weiterbildungskongress trafen Mitarbeitende aus Volkshochschulen, aus den Landesverbänden und aus den DVV-Gremien mit internationalen Gästen, Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sowie mit Kooperationspartner*innen aus der Weiterbildung und anderen Bereichen der Zivilgesellschaft zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, zu diskutieren und neue Ideen für die vhs-Praxis zu entwickeln. Der vhs-Verband Baden-Württemberg war ebenfalls mit einer Delegation vor Ort vertreten.

Olga Grimm, Leiterin des Programmbereichs Sprachen und Integration, hat gemeinsam mit Katja Deigendesch, Leiterin der Grundbildung und Alphabetisierung, die Handreichung für Erstorientierungskurse am Themenstand “Zusammen in Vielfalt” präsentiert.

Weitere Informationen zum Volkshochschultag

Foto oben: Delegation des vhs-Landesverband BW mit dem DVV-Vorsitzenden Martin Rabanus  © Christian Modla

Foto unten: Olga Grimm und Katja Deigendesch

© 2022 Volkshochschulverband Baden-Württemberg e.V.