Zwei neue Pilotregionen im Projekt Verbraucherbildung für Erwachsene und Familien in Baden-Württemberg

10.03.2022

Die Pilotregionen im Projekt „Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg“ werden im Frühjahr 2022 um zwei Regionalstellen auf insgesamt 10 Pilotregionen erweitert. In dem Projekt vermitteln die Bildungseinrichtungen Alltagskompetenzen und Wissen, um ökonomische Zusammenhänge zu verstehen, selbstbestimmtes Verbraucher*innenverhalten zu befördern und eine Reflexion und Folgenabschätzung des eigenen Konsumhandelns zu ermöglichen. Das Projekt „Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg“ wird vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg finanziert und von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und vom Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt.

© 2022 Volkshochschulverband Baden-Württemberg e.V.